Sommerloch Festival

Donnerstag 04.07.2013, Finissage

TEXTFELD SÜDOST veranstaltet das 3-tägige Sommerloch Festival

Wien im Zentrum Europas. Wien im Mittelpunkt der Kunst.
Die Kunst im Zentrum von Wien. Das Festival Mitten im Sommer.
Der Donaukanal als Zentrum. Die Leopoldstadt im Mittelpunkt.


Der Donaukanal, der sich in den letzten Jahren von einer vollkommen kultur- und gastronomieabstinenten Zone zu einem vielbesuchten Freizeitraum entwickelt, fehlt nur noch eines um zum Herzstück alternativkünstlerischen Austausches in Wien zu werden: das Sommerloch-Festival! Das Central Garden ist dabei der optimale Ort, um in warmen Sommermonaten den künstlerisch-intellektuellen Austausch zu fördern und urbanen Kulturgenuss am Donauwasser für alle frei zugängig zu machen. Denn, so, wie sich der Donaukanal durch das Herz von Wien über Bezirksgrenzen hinweg, über die Stadt hinaus trägt, trägt das Sommerloch-Festival dazu bei, dass künstlerische Genregrenzen, nein, nicht verschwinden, sondern sich überlagern, ineinander übergehen, miteinander in Dialog treten. Musik, Darstellende, Bildende Kunst, Sprache – ein Fluss, der über Genregrenzen und Sprachräume hinausträgt.

http://www.textfeldsuedost.com/sommerloch-festival/

20.06.2013 Eröffnung

19:30 – 21:00 Anja Golob (Text, SLO), Rdeča raketa [Rote Rakete] – Maja Osojnik und Matija Schellander (Sound, SLO/AUT), http://rdecaraketa.klingt.org mit Pina Babic (Performance/Schauspiel, AUT/SLO) und Camila Seegers (Tanz, CHILE)

21:00 – 22:00 Arktis Air (Sax, Keys, Guitar, Drums, AUT), www.arktisair.com

danach… Auflegerei von bargeld=cash

27.06.2013

19:30 – 20:00 Barbi Marković (Text, SRB/AUT) und Adapteri (Sound, AUT)

20:00 – 20:30 Mayr + Mezzanin, u.a. mit Texten von Daniil Charms, (Text, Performance, AUT), http://mayr.cccp.at, http://www.mezzanin.org

20:30 – 21:00 Baluun (Drone/Doom/Electronica, AUT, BiH)

danach Pierrebois (guitar, vocals, drums, AUT) mit Camila Seegers (Performance, CHILE), www.pierrebois.at

04.07.2013, Finissage

19:30 – 20:15 Lukas Lauermann (Sound/Musik, AUT), http://lauermann.tumblr.com und Svetlana Schwin (Text, DE/RUS)

20:15 – 21:00 Grzegorz Kielawski (Text, Sound, AUT/POL), www.zeitzoo.at, http://www.flickr.com/photos/grzegorz_k, https://soundcloud.com/grzegorz_k und

Rudolf Stueger (Text, Sound, AUT), www.zeitzoo.at