DJS ANI ANATOVKA & STEFAN GEISSLER

Von Westen ziehen allmählich dichte Wolken auf, die in der Folge Regenschauer und einzelne Gewitter bringen. Der Wind frischt mit Durchzug der Störungszone lebhaft bis kräftig auf. Die Temperaturen steigen vor dem Regen auf rund 26 Grad, danach kühlt es merklich ab. Auch die Nacht bringt unbeständiges Wetter mit zeitweiligem Regen. Die Temperaturen gehen auf rund 12 Grad zurück.
Garten nicht geöffnet